euwens_lichtinstallation_technologiehof-muenster_-2015_b1.jpg

Over the rainbow | Lichtinstallation | Technologiehof  | Münster | 2015

Es handelt sich um eine Lichtinstallation, die in Kooperation mit dem Technologiehof Münster anlässlich des von der Unesco ausgerufenen „Internationales Jahr des Lichts“ möglich wurde. In dem 176 Meter langen Verbindungsgang des Gebäudekomplexes befinden sich 72 Leuchtstoffröhren, die mit Farbfolien ummantelt sind. Die Farbabstufungen der Folien ergeben einen zweifachen Regenbogenverlauf. Im Inneren des Ganges scheint sich durch die Farbstaffelung die räumliche Wahrnehmung aufzulösen. Von außen wird der Gang mit seinen semitransparenten Doppelstegplatten und seinen verstellbaren Lüftungslamellen zu einem riesigen Leuchtobjekt.

Lichtfilterfolie, transparentes Klebeband, Gebäudekomplex von den Architekten Bolles+Willson. Foto 1: Peter Hellbrügge-Dierks

 

euwens_lichtinstallation_technologiehof-muenster_-2015_b3-1.jpg
euwens_lichtinstallation_technologiehof-muenster_-2015_b4.jpg
euwens_lichtinstallation_technologiehof-muenster_-2015_b2.jpg