euwens_roesle_1888_pan_2016_b1w.jpg

1888 | Eisenpfannen | Rösle | 2014 / 2016

Die Zielsetzung des Entwurfs war es traditionelle Gusseisengriffe ergonomisch und materialgerecht zu optimieren und eine archetypische, eigenständige Formensprache zu finden. Die breiter werdende Form des Pfannenstiels ermöglicht eine gute Kontrolle bei der Handhabung. Die große Öse bietet dem Handballen einen guten und angenehmen Halt. Die Seitengriffe der Servierpfanne wurden gestalterisch auf den Pfannenstiel abgestimmt. Die Pfannenkörper waren vorgegeben.

Eisenguss, Stahl, Stahlemail, Kooperationspartner: Peter Kirchhoff, Fotos: Rösle

euwens_roesle_1888_pan_2016_b2w.jpg
euwens_roesle_1888_pan_2016_b3w.jpg